Freitag, 30. September 2016

Einladung zum Make-Up-Workshop

💄


Puder & Pinsel Straubing veranstaltet

am Samstag, 29. Oktober 2016
um 14.00 bis 16.00 Uhr

einen Make-Up-Workshop
im Studio von Johannes Lehner Photography
Am Essigberg 3, Straubing


Achtung! Begrenzte Teilnehmerzahl!
Anmeldung bitte unter:
puderundpinsel@gmx.de oder 0157/85556938
Ihr erhaltet eine Anmeldebestätigung.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Alle Materialien und Schminkutensilien werden vor Ort gestellt.

Was erwartet euch:
- Begrüßungsdrink
- Make Up Base
- Richtig konturieren
- Kreieren eines typgerechten Make Ups
- Techniken, Tipps und Tricks
- Kleines Abschiedsgeschenk

🎀

Ich freue mich auf euch!
Read more ...

Freitag, 9. September 2016

VIP Event - 45 Jahre Déesse

Am Mittwoch war ich zu Gast auf dem VIP Event von Déesse Cosmetics. Die Kosmetikfirma aus der Schweiz feiert dieses Jahr 45-jähriges Jubiläum und tourt im Moment durch Deutschland. Beraterinnen und Gastgeberinnen werden eingeladen, um mit ihnen zu feiern. Unterm dem Motto "Déesse goes New York" werden Produktneuheiten vorgestellt, auf die letzten Jahre zurückgeblickt und ihrem Team mit netten Aufmerksamkeiten gedankt.



Mit meinem VIP Boarding Pass ausgestattet erhielt ich, dank meiner Beraterin Bettina Blatz, Einlass auf das Déesse Event in der Fraunhoferhalle in Straubing. Nachmittags um 15:00 Uhr gings los. Rund 400 Déesse Damen waren vor Ort. Bei Begrüßungsgetränk und Häppchen durfte man an verschiedenen Stationen alle Déesse Produkte testen. Sie waren dekorativ aufgestellt, so konnte man sie super ablichten. Also ähm, hätte man schön ablichten können, mir ging nur die Zeit aus, weil ich so viel ausprobiert habe xD. Wenn man Fragen hatte, stand an jeder Station eine Fachberaterin mit Rat und Tat zur Seite.

Ich war hin und hergerissen zwischen knipsen und testen


Die Stationen waren alle super schön dekoriert


Beliebte Klassiker: Déesse Aprikosenlinie und L-Produkte


Für jeden war etwas dabei, Gesichtspflege- und Reinigung, dekorative Kosmetik, Hand- und Fußpflege, Männerprodukte, Nahrungsergänzung, Produkte für die ganze Familie oder Spezialpflege für reife Haut.



Männerpflege und Nahrungsergänzung

Dekorative Kosmetik. Die werde ich demnächst auf Herz und Nieren testen!



Refill-System und Mandelölserie


Das umweltschonende Refill System von Déesse finde ich Klasse! Die Mandelölserie habe ich mir auf unserer Déesse Vorführung letzten Samstag bestellt. Ich liebe diesen leckeren Duft! Den Badezusatz zum Beispiel kann die ganze Familie samt Kind ohne Bedenken nutzen. Die Inhaltsstoffe sind super, es ist total ergiebig und günstig im Preis.



Auch neue Produkte wurden vorgestellt. Unter anderem die Lidschattenpalette "la vie en rosé" Limited Edition. Ab 15. September 2016 erhältlich. Wer eine möchte - ihr könnt mir gerne eine Email senden. Schon von außen macht sie in ihrem süßen rosa Outfit etwas her. Außerdem sind die Lidschatten sehr gut pigmentiert. Es sind zwei Schwamm-Aplikatoren enthalten. Ich habe meine Chance genutzt und gleich mal Swatches für euch erstellt. Die rosa/flieder Nuancen finde ich wunderschön, das Gold passt ebenfalls gut dazu. Man kann sie sowohl für natürliche, romantische Tageslooks nutzen, aber auch um ein glamouröses Abend Make Up umzusetzen. Es gibt dazu auch tolle Schritt-für-Schritt Anleitungen.

Swatches: "la vie en rosé" Lidschatten Palette ab 15. September 2016 erhältlich
Limited Edition - nur solange der Vorrat reicht. Also schnell bestellen :)


Ebenfalls eine Neuheit, ist die Society Zürich Repair Essence. Ein Konzentrat für die Gesichtspflege. Sie soll geschädigte Haut wieder regenerieren, schützen und verjüngen. Ich werde es demnächst mal genauer unter die Lupe nehmen und vielleicht sogar einen Selbsttest durchführen. 


Society Zürich Repair Essence



Nach ausgiebigem Testen der Produkte begann um 16 Uhr die Show. Wir wurden vom Déesse Geschäftsführer Stefan Sturzda begrüßt. Die Produktvorstellungen und Reden wurden musikalisch umrahmt von Sänger/Schauspieler/Kabarettist Adrian Becker. Bekannte Titel im Swing-Stil interpretiert. Meiner Meinung nach ein begnadeter Sänger und mit seinen Anekdoten zwischendurch, lachte ich Tränen. Es war eine tolle Show




video
Adrian Becker - New York, New York


video
Abschlusssong - Uptown Funk - Adrian Becker and Friends









Im Anschluss an die Show wurden wir kulinarisch verwöhnt. Antipasti als Vorspeise, gefolgt von Entenbrust und als Dessert Schokomousse und Bayerisch Créme. Bevor es ab nach Hause ging, erhielten wir alle noch ein Geschenk. Die Déesse Jubiläumsbox mit den 3 beliebten Klassikern Aprikosenöl, LRO und Kampfercréme. Die hat mich total gefreut! Eine hübsche, rosa Vintagebox, mit genialem Inhalt!












Vielen Dank Bettina, dass ich dich zu diesem Event begleiten durfte!

Die Déesse Beraterin meines Vertrauens - Bettina Blatz







Read more ...

Sonntag, 4. September 2016

Déesse Party - Mädelsabend

Gestern war ich Gastgeberin einer Déesse "Reinigungsparty". Ich habe Déesse Beraterin Bettina Blatz und 6 meiner Freundinnen zu mir nach Hause eingeladen. Es war ein lustiger Abend, auf dem wir interessante Produkte kennengelernt habe. Genaueres erfahrt ihr im heutigen Beitrag.

Déesse Beraterin Bettina und meine Mädels

Samstags, 19 Uhr - die perfekte Uhrzeit für einen gemütlichen Mädelsabend. Doch diesmal habe ich mir etwas Besonderes für meine Herzmadl einfallen lassen, man könnte es fast als "Wellness to go" bezeichnen. Ich habe ein paar Snacks vorbereitet und Getränke kaltgestellt. Um mehr musste ich mich nicht kümmern. Eine halbe Stunde vor Beginn kam Déesse Beraterin Bettina zu mir nach Hause. Sie stellte uns Schüsseln und Spiegel auf und legte jeder von uns Handtuch, Haarband und Schwämmchen bereit.




Pünktlich um sieben trafen die Mädels ein. Bettina stellte sich und das Unternehmen Déesse kurz vor. Déesse (ausgesprochen DS) ist ein Familienbetrieb aus der Schweiz. Bettina ist schon jahrelang als Beraterin tätig. Was mir sofort positiv in Erinnerung blieb - Déesse Produkte werden nicht an Tieren getestet und man erhält 6 Monate Geld-zurück-Garantie, sollte man mal mit einem Produkt nicht zufrieden sein.





Nach der Vorstellung begannen wir mit einem Aprikosen-Meersalz-Handpeeling. Ich kannte dieses Peeling bereits und liebe es! Es ist eine raue Paste, die man in die Hände einmassiert und ein paar Minuten einwirken lässt. Danach wäscht man es mit lauwarmen Wasser ab. Es pflegt das Nagelbett schon bei der ersten Anwendung und die Hände sind auch noch viele Stunden danach schön weich. Sogar nach ein paar Mal Händewaschen. Der Aprikosen Duft ist ebenfalls göttlich! Auch von den Inhaltsstoffen her ist dieses Peeling, wie alle anderen Produkte der Aprikosen-Linie, unbedenklich.




Im Anschluss analysierte Bettina unseren Hauttyp, bevor wir mit der Reinigung loslegten. Jede von uns durfte mit den für ihren Hauttyp passenden Produkten arbeiten. Erst nutzten wir den Augen-Make-Up Entferner. Mein wasserfester Eyeliner und mein wasserfester Mascara gingen schnell ab, ich benötigte sogar nur ein Wattepad und ich sah nicht wie ein Panda aus.

Dann kam die Reinigung, hier gab es eine Milch, einen Schaum oder ein Gel, ich testete Letzteres. Man trägt es im Gesicht auf und wäscht es danach mit dem Schwämmchen und lauwarmen Wasser ab. Ich habe das Produkt gut vertragen und meine Haut hat nach dem Abwaschen nicht gespannt.


Die Mädels hatten sichtlich Spaß

Nun hat uns Bettina das Déesse Enzyme-Peeling vorgestellt. Von den Inhaltsstoffen her top! Sogar bei empfindlicher Haut geeignet. (Das sagt nicht nur die Beraterin, das sage ich selbst, weil ich sie geprüft habe und wirklich alle Stoffe darin empfehlenswert sind). Ein Peeling kannte ich bisher nur mit kleinen Körner, die die Hautschuppen abreiben. Das Peeling von Déesse enthält keine Körner und ist nicht rau, es ist gelartig. Man massiert es ein und lässt es 5-10 Minuten einwirken. Und dann war ich echt überrascht! Während der Einwirkzeit, lösten sich meine Mitesser auf der Nase! Sowas ist mir bei einem anderen Peelings noch nie passiert! Ich bin total begeistert!

Ich bin mir gerade bei der Reihenfolge nicht mehr ganz sicher, aber danach nutzten wir glaube ich das Gesichtswasser. Und legten dann zwei verschiedene Masken auf. Eine Anti-Stress-Maske und eine Silver-Mask. Ich fand die Anti-Stress-Maske sehr angenehm, die gelartige Substanz kühlte leicht. Eine meiner Freundinnen hat immer starke Probleme mit öliger Haut in der T-Zone. Bei ihr war der Effekt nach Verwendung dieser Silver Maske extrem erkennbar. Sie hatte plötzlich eine wunderschön, mattierte Haut. Sie war noch ein paar Stunden nach Ende der Party da und es hielt über diese Stunden an.

weiß: Silver Maske, transparent: Anti-Stress-Maske


Die gründliche Reinigung haben wir mit einer Augencreme und eine Feuchtigkeitscreme abgeschlossen. Danach stellte uns Bettina noch ein paar der bekanntesten Déesse Produkte vor.  Zum Beispiel das berühmte Aprikosenöl. Super bei rauer, trockener Haut an den Ellbogen, an den Knien oder auf den Lippen. Als Mama nutze ich sie gern auch als "Aua-Créme", weil man sie auf kleine Wehwehchen auftragen kann und Kinder den leckeren Aprikosenduft genau wie ihre Mama's lieben. Man kann sie für Tattoos, Narben oder kleinen Verbrennungen verwenden. Und ebenso als Gesichtscréme für klein und groß, bei kaltem, windigem Wetter oder beim Ski- und Schlittenfahren.
Es gibt nicht nur dieses Aprikosenöl, sondern auch einen praktischen Stift für die Handtasche, ein Spray und noch vieles mehr. Ebenfalls bekannt ist die Déesse Kampfercréme bei Akne, Pickel, Herpes, Insektenstichen, Sonnenbrand, Halsschmerzen, Muskelschmerzen etc. Da sie beruhigend, reinigend, antiseptisch und entzündungshemmend wirkt.

Am Ende der Veranstaltung haben wir alle geduftet wie Engel und unsere Gesichter waren weich wie ein Babypopo. Es war ein sehr lustiger Abend, bei dem wir viel Neues entdeckt und gelernt haben und auch wirklich sehr tolle Produkte kennenlernen durften.



Mein Fazit: Ich kann es jedem nur empfehlen, mal eine Déesse Party zu veranstalten. Es ist kostenlos, es herrscht kein Kaufzwang, ihr könnt die Produkte zusammen mit euren Freundinnen testen, euch Meinung einholen und es hat Spaß gemacht. Es war schon ein bisschen wie Wellness. Vor allem aber, kann ich euch viele der Déesse Produkte bezüglich der Inhaltsstoffe und der Wirksamkeit empfehlen. Dieser Punkt ist mir immer sehr wichtig, da wir sie ja täglich verwenden. Außerdem testet Déesse nicht an Tieren und es gibt eine 6 Monate Geld-zurück-Garantie, sollte man doch mal mit einem Produkt unzufrieden sein. Wie ihr seht - Déesse hat einen neuen Fan :)


Wer an einer Déesse Party bei sich zu Hause interessiert ist, kann sich gerne per Email bei mir melden. Es gibt neben der "Reinigungsparty" auch andere Themen wie "Make Up", "Handpflege", "Fußpflege" und vieles mehr.







Read more ...

Sonntag, 21. August 2016

Gäubodenvolksfest 2016

Von 12. August bis 22. August 2016 war es endlich wieder soweit, die schöne 5. Jahreszeit in Straubing fand statt - das Gäubodenvolksfest. Am Großparkplatz Hagen luden 7 Bierzelte und unzählige Fahrgeschäfte zu einem lustigen Abend ein. Es ist das 2. größte Volksfest in Bayern.
Auch ich war ein paar mal vor Ort, um mit meinen Freunden zu feiern und meine Dirndl auszuführen. Heute zeige ich euch ein paar Schnapschüsse.




Am ersten Tag trug ich ein schwarz/rosa Dirndl der Marke Countryline ohne Bluse. Dazu ein selbstgenähtes Armband, eine Kette mit selbstgemachten Anhänger aus Rehhorn und natürlich eins unserer Woidglupperl. Wie man sieht teste ich gerade den Selfie-Stick.





Besonders gefreut habe ich mich, als plötzlich 5 Mädels mit Woidglupperl vor uns standen:



*********




Ich liebe die hübschen Trachtentücher und Dirndltaschen von Codello!






****




Man kann so lecker Essen am Volksfest! An diesem Tag fuhren wir mit den Fahrrädern zu Mittag runter. Zu dritt haben wir unsere Räder mit einem Schloss festgemacht und haben das Fest besucht. Ein deftiges Grillwammerl im Nothaft Festzelt, danach noch ein kleiner Rundgang auf der Ostbayernschau und als Dessert Schokofrüchte. Leider verloren wir den Schlüssel für's Fahrradschloss xD. Tags darauf haben wir einem netten Polizisten Bescheid gegeben und er hat uns auf die Finger geschaut, wie wir mit dem Bolzenschneider das Fahrradschloss aufschnitten. Sein Fazit: Wir haben noch nie in unserem Leben ein Fahrrad geklaut :D (Da hat der Polizist recht :D )





****


Kurz vor Volksfestbeginn war ich bei meiner Oma. Sie hat mir dieses hübsche Dirndl vermacht. Wir haben es ein bisschen enger gemacht, den Ausschnitt verändert und gekürzt. Es ist total bequem und auch modern. Ich habe ganz viele Vintage Dirndl heuer gesehen und fand sie alle superhübsch.




****


Gestern war ich mit meiner Mama unterwegs. Wir haben auf der Ostbayernschau eine Weinprobe gemacht und uns durch die Diasoßen getestet. Im Anschluss haben wir uns noch einen Cocktail auf der Aussichtsplattform der Skybar genehmigt. Dieses Dirndl ist von Marjo Trachten und das Blumenkranzerl von Anne Jurk (Bastelladen Löffler in Straubing).


Die zwei Frischvermählten habe ich gestern ebenfalls getroffen. Sie waren in Brautkleid und Hochzeitsanzug zum Fotoshooting auf dem Volksfest. Herzlichen Glückwunsch den Beiden für ihre gemeinsame Zukunft!



Und abends saßen wir dann in gemütlicher Runde im Nothaft Festzelt.





Read more ...

Dienstag, 9. August 2016

Im Volksfestfieber

Am Freitag, 12. August 2016 ist es wieder so weit - die schöne 5. Jahreszeit in Straubing geht los! Das Gäubodenvolksfest 2016 steht an und es heißt wieder "o'zapft is".

Wir sind fleißig am Woidglupperl gestalten, für unsere lieben Kundinnen und Kunden. Aber auch selbst statte ich mich jedes Jahr mit Accessoires zu meinem Trachteng'wand aus.

Ich habe heuer von meiner Oma ein paar wunderschöne Schätze bekommen. Richtig tolle Vintage Dirndl. Zu jedem meiner Dirndl bastle ich mir passende Accessoires, wie Woidglupperl und Schmuck. Nähen kann ich zwar, aber noch nicht so gut. Deswegen kann ich mir selbst keine Dascherl machen und musste mich anderweitig umsehen. Aber ich habe ganz tolle Taschen gefunden und darf sie nun mein eigen nennen:


Irene von "herzlichst fesch" habe ich auf Instagram entdeckt. Sie macht so hübsche Trachtentaschen aus Filz und Stoff. Doch was mir besonders ins Auge gestoßen ist, war eine Tasche mit persönlichem Foto. Hab' ich vorher so noch nie gesehen. Fand ich toll. Nun bin ich im Besitz dieser süßen Henkeltasche mit Foto meiner zwei Lausbuam:




Das Filzdascherl bietet viel Platz. Geld und Handy kann man sorglos in der praktischen Innentasche mit Reißverschluss verstauen. Sogar die Innentasche ist süß verziert. An dem kleinen Ketterl außen kann man kleine Charms anbringen. Die Farbe von Stickerei und Bändern konnte ich frei wählen. Auch den Rahmen ums Foto und die kleinen Motive (Breze, Herzen, Bierkrug) passte Irene auf meine Wünsche an. Sogar ein abnehmbarer Schlüsselanhänger befindet sich am Dascherl. Am Besten natürlich ist das persönliche Foto, um das Foto hat mir Irene meinen Wunschtext gestickt. Das ist die schönste Tasche die ich jemals hatte! Ich finde sie so süß und qualitativ perfekt verarbeitet.


Schaut gerne auf Irene's Shop "herzlichst fesch" auf DaWanda vorbei
oder folgt ihr auf Instagram http://instagram.com/herzlichstfesch





Jedes Jahr zum Volksfest haben wir unseren Mädelsabend. Da geht's rund :) wir machen die Geisterbahn unsicher oder setzen uns in die wildesten Fahrgeschäfte. Da brauche ich ein kleines Dascherl, dass ich nicht verlieren kann. Als Bambi Fan war ich sofort in diese Schürzentasche von Codello verliebt:



Affiliate Link*
Die Tasche von Codello hat eine praktische Schlaufe auf der Rückseite. So kann man sie an der Dirndlschürze anbringen, so kann sie nicht verloren gehen. Es wird aber auch ein Schultergurt mitgeliefert, damit man sie auch normal tragen kann.



Ganz fertig bin ich noch nicht mit meiner Ausstattung. Es wird bestimmt noch was dazu kommen, dass ich euch natürlich gerne wieder zeige. Auch auf meinen selbstgemachten Schmuck werde ich euch einen Blick werfen lassen, wenn ich komplett fertig bin.
Read more ...